Naturheilpraxis Dipl.Biol. Anna Kaiser HP
Eutiner Ring 8 | 23611 Bad Schwartau | Telefon: 0451/23945 | E-Mail: gesund@naturheilpraxis-badschwartau.de

Schröpfen hat seinen Ursprung in der traditionellen chinesischen Medizin und ist eine Form von Ausleitungsverfahren. Mit Hilfe von Schröpfgläsern wird auf bestimmten Hautarealen ein Unterdruck erzeugt, der den Organismus anreizt und Blockaden auflöst.

Das Schröpfen findet hauptsächlich auf dem Rücken statt, da hier Reflexzonen liegen, die mit einzelnen Organen in unserem Körper verbunden sind. Verhärtungen der Haut, Erhebungen oder leichte Eindellungen sind häufig ein Indiz für eine Fehlfunktion der mit dieser Stelle verbundenen Organe. Durch das Behandeln dieser Hautregion wird das entsprechende Organ unmittelbar beeinflusst und aktiviert.

Viele meiner Patienten kennen diese Art der Behandlung noch aus Kindertagen und sind bis heute von der positiven Wirkung einer Unterdruckausleitung überzeugt.
Gerne führe ich diese Tradition in meiner Praxis weiter.